Standort: Bad Honnef

Clemens-Adams-Str. 5

53604 Bad Honnef

 

 

Standort: Siegburg

Cecilienstr. 52

53721 Siegburg

 

 

Standort: Limburg an der Lahn

Offheimer Weg 46a

65549 Limburg

 

 

Telefon:  022 24 - 96 81 81

Mobil:  0171  6767 455

(Mo - Fr von 8:30 bis 18 Uhr)

 

 

E-Mail: ulgeja@t-online.de

 

 

Unsere Praxiszeiten

 montags bis donnerstags nach Vereinbarung

 

 

 

 

Praxis für

ästhetische Medizin

                    Ulrike Gerhards-Janssen

Faden-Lifting  -  Fine Thread Lifting

Durch die natürliche Schwerkraft und dem Verlust an Elastizität und Spannkraft der Haut sinken allmählich die Gesichtskonturen in den unteren Gesichtsbereich, wodurch ehemals straffe Hautpartien wie Wangen, Kinn oder Hals müde, schlaff und teilweise knitterig wirken. Aber auch andere Körperpartien wie beispielsweise Dekolleté, Bauch, Beine und Oberarme bleiben hiervon nicht verschont.

 

 

 

 

 

Mit einem High-Tech-Faden kann diese Hauterschlaffung sehr wirkungsvoll und dabei äußerst schonend stabilisiert und korrigiert werden. Durch das Einziehen der speziellen, selbst- auflösenden Fäden werden die erschlafften Hautpartien nachhaltig und effektiv durch Anheben gestrafft.

 

Zudem stimulieren diese speziellen Fäden die Bildung von neuem Bindegewebe, Kollagen und Elastin, wodurch sich die Hautstruktur deutlich ver- bessert  und  Fältchen und  Falten geglättet  werden.

 

Dieses neue Bindegewebe verwächst mit der Umgebung und fixiert die Haut in der gewünschten Position, auch wenn sich die Fäden nach etwa 6 bis 8 Monaten vollständig aufgelöst haben.

 

Das Fadenlifting ist ein minimalinvasives Verfahren, das heißt, es erfolgt kein Eingriff wie bei einem Facelift, sondern es werden einfach mit Hilfe von Nadeln Fäden von außen in die Haut eingezogen. Die Fäden bestehen aus PDO (Polydioxanone), ein Material, das bereits in der Gefäß- und Herzchirurgie verwendet wird.



 

Das Einziehen der Fäden erfolgt mittels feiner Kanülen, in denen sich die Fäden befinden. Ein mechanisches System sorgt dafür, dass der Faden genau dann die Nadel verlässt, wenn diese sich an der richtigen Stelle im Gewebe befindet.

 

 

Je nach den individuellen Bedürfnissen des Patienten stehen die Fäden in unterschiedlichen Ausführungen (glatt, spiralförmig gedreht oder mit  feinen  Widerhäkchen)  und  in  verschiedenen  Längen  (30 bis 150 mm)  zur  Verfügung. Wobei in der Regel die glatten und spiralförmig gedrehten Fäden zur Straffung und Stabilisierung des Gewebes und die Fäden mit feinen Widerhäkchen zum Lifting eingesetzt werden.

 

 

 

Durch eine leichte lokale Anästhesie ist die ca. 30 bis 45minütige Behandlung nahezu schmerzfrei und ohne anschließende Ausfallzeiten. Das Behandlungsergebnis hält etwa für etwa 1½ bis 2 Jahre, wobei jederzeit weitere Fäden ergänzt werden können.

 

Die klassischen Anwendungsgebiete auf einen Blick

  • Wangenstraffung
  • Kinnmodellage
  • Nasolabialfalten
  • Marionettenfalten (Mundwinkelfalten)
  • hängende Wangen im Bereich des Unterkiefers
  • vertikale und horizontale Stirnfalten
  • Augenbrauenlifting
  • Augenfältchen, Knitterfältchen um die Augen
  • Falten und Fältchen im Bereich von Hals und Dekolleté
  • Straffung von Körperarealen - wie zum Beispiel:  Bauch, Po, Oberarme, Oberschenkel usw.

 

Das Fadenlifting kann mit jeder anderen Behandlung problemlos kombiniert werden. Als eine besonders sinn- und  wirkungsvolle  Ergänzung ist die  PRP-Plasma-Behandlung  (VampirLift)

sowie das Plasma-Lift / Plasma-Gel hervorzuheben.

 

Preise und Kosten

Die Behandlungskosten richten sich im Wesentlichen nach der benötigten Fadenzahl, der Fadenlänge sowie die Art der Fäden (glatt, spiralförmig gedreht oder mit Widerhäkchen).

 

Die Preise und Kosten finden Sie auf unserer Preisliste.

Bitte  beachten  Sie dabei unsere  regelmäßigen  Praxis-Aktionen "Schönheit zum Sonderpreis".

 

 

Finanzierung

Bei uns können Sie Ihre Behandlungskosten bequem und zinsgünstig (bis zu 6 Monatsraten sogar zinslos) in monatlichen Raten begleichen - mit der medipay Patiententeilzahlung!

 

Sie möchten hierzu nähere Informationen?  Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne!

 

 

Praxis  für ästhetische Medizin - Ulrike Gerhards-Janssen

Bad Honnef  -  Siegburg  -  Limburg