Standort: Bad Honnef

Bergstr. 7 (hairStop)

53604 Bad Honnef

 

 

Standort: Siegburg

Luisenstr. 121

(Zahnarztpraxis Fandreyer)

53721 Siegburg

 

 

Standort: Limburg a. d. Lahn

65555 Limburg (Offheim)

Wiesenstr. 9

 

 

Telefon:  022 24 - 96 81 81

Mobil:  0171  6767 455

(Mo - Fr von 9 bis 18 Uhr)

 

 

E-Mail: ulgeja@t-online.de

 

 

Unsere Praxiszeiten:

 

dienstags:                   in Limburg

mittwochs:                in Siegburg

donnerstags:       in Bad Honnef

 

oder nach Vereinbarung

 

 

 

Praxis für

ästhetische Medizin

                    Ulrike Gerhards-Janssen

PRP - Platelet Rich Plasma (VampirLift)

 

                                                           Unsere Haut hat es tatsächlich nicht leicht.

                                                             

                                                              Muss sie doch Tag für Tag mit den aggressiven Einflüssen

                                                              des Alltags  umgehenund  diese so gut es geht abwehren.

 

 

Dazu gehören Witterungseinflüsse wie Sonne, Kälte und Wind, selbstgemachte hautschädigende Umstände wie Stress, mangelnder Schlaf, ungesunde Ernährung oder regelmäßige Solariumsbesuche, aber auch umweltbedingte Störungen durch Abgase und trockener Heizungsluft machen unserer Haut das gute Aussehen häufig sehr schwer.

 

Diese belastenden Einflüsse werden leider früher oder später sichtbar, machen die Haut fahl und grau, erweitern die Poren und lassen das Hautbild deutlich unruhig erscheinen. Das ist meist der Beginn der allmählich einsetzenden Hautalterung, und das vielleicht trotz guter äußerer Pflege.


 

 

 

Genau hier setzt die PRP-Therapie an, die im Übrigen schon lange in vielen anderen medizinischen Fachbereichen erfolgreich praktiziert wird. In der ästhetischen Medizin wurde diese Behandlung als "Vampir-Lifting" bekannt, wahrscheinlich, weil der Hauptakteur das eigene Blut ist.

 

Ziel der Behandlung ist es, die Haut zur nachhaltigen Regeneration anzuregen. Das zuvor entnommene Eigenblut wird zum PRP aufbereitet und in vielen kleinen Injektionen appliziert.

 

 

 

Durch die vielen kleinen Mikroverletzungen wird einerseits ein umfangreicher Reparaturvorgang eingeleitet und andererseits mit dem aufbereiteten PRP die notwendigen "Baustoffe" geliefert.

 

Das Ergebnis sind unzählige neue Zellen, die sich fest ins Bindegewebe einlagern und die belastete Haut von innen her erneuern. Dennoch sollte man berücksichtigen, auch eine Zelle braucht ein wenig Zeit um zu wachsen. Erfahrungsgemäß lassen sich deutliche Resultate nach ca. zwei bis drei Monaten feststellen.

 

In der Regel sollten je nach Lebensalter 2 bis 4 Behandlungen im Abstand von 3 bis 6 Wochen erfolgen. Danach reicht eine jährliche Auffrischung, um das Ergebnis zu halten.

 

 

 

 

Preise und Kosten

Die Preise und Kosten finden Sie auf unserer Preisliste.

Bitte  beachten  Sie dabei unsere  regelmäßigen  Praxis-Aktionen "Schönheit zum Sonderpreis".

 

 

Finanzierung

 

Sie planen eine Behandlung und möchten diese aber vorzugsweise in bequemen Monatsraten zahlen? Kein Problem!

 

Als medipay-Partner können wir Ihnen die Zahlung der Behandlungskosten über medipay ganz einfach und zinsgünstig in selbstgewählten monatlichen Raten anbieten.

 

Bei Interesse informieren Sie sich unter: www.medipay.de

Dort finden Sie ausführliche Informationen zu einer problemlosen Finanzierung.

 

 

 

Praxis  für ästhetische Medizin - Ulrike Gerhards-Janssen

Bad Honnef  -  Siegburg  -  Limburg