Standort: Bad Honnef

Clemens-Adams-Str. 5

53604 Bad Honnef

 

 

Standort: Siegburg

Cecilienstr. 52

53721 Siegburg

 

 

Standort: Limburg an der Lahn

Offheimer Weg 46a

65549 Limburg

 

 

Telefon:  022 24 - 96 81 81

Mobil:  0171  6767 455

(Mo - Fr von 8:30 bis 18 Uhr)

 

 

E-Mail: ulgeja@t-online.de

 

 

Unsere Praxiszeiten

 montags bis donnerstags nach Vereinbarung

 

 

 

 

Praxis für

ästhetische Medizin

                    Ulrike Gerhards-Janssen

PRP - Platelet Rich Plasma (VampirLift)

Die neueste Innovation im Bereich der ästhetischen Medizin ist die Hautverjüngung und Biostimulation durch einen Extrakt aus dem eigenen Blut, dem sogenannten PRP (Platelet-Rich Plasma, "plättchenreiches Plasma") oder auch als Vampir-Lift bekannt.

 

 

 

Kaum ist die Jugendzeit vorüber, zeichnen sich auch schon die ersten Zeichen der Zeit auf unserer Haut ab.

 

Wind und Wetter, Sonne und trockene Heizungsluft, Stress und sonstige Umwelteinflüsse zehren unaufhaltsam am Unterhautgewebe, wodurch allmählich das natürliche Volumen, die Elastizität und die Spannkraft verloren gehen.

 

Die ersten sichtbaren Folgen sind bereits häufig schon im dritten Lebensjahrzehnt mehr oder weniger deutlich erkennbar und ein Ende ist trotz äußerer, gewissenhafter Pflege nicht in Sicht.

 

 

 

 

 

Hier bietet die ästhetisch kosmetische Medizin eine äußerst wirkungsvolle, effektive und absolut natürliche Methode.

 

 

Die PRP-Plasma-Methode bzw. "VampirLift", ist eine Stammzellen-behandlung zum Aufbau sowie zur "Reparatur" der Haut und des darunterliegenden Unterhautgewebes auf Basis von Eigenblut.

 

 

 

 

Die Anwendung von PRP-Plasma ist nicht neu, sondern stammt aus der Regenerationsmedizin (Wundheilung, Gewebe- und Knochenaufbau). Die ästhetische Medizin hat sich diese Methode aufgrund der beachtlichen, positiven Effekte zunutze gemacht und setzt sie zur nachhaltigen Straffung und Auffrischung des Hautbildes, zur Reduktion von Fältchen sowie auf der Kopfhaut zur Anregung des Haarwuchses mit sehr guten Ergebnissen ein.

 

 

 

 

 

Bei der Behandlung wird zunächst Blut aus der Armvene entnommen, das unmittelbar danach einem speziellen Verfahren unterzogen wird. Dabei verbleibt das Blutplasma, angereichert mit Thrombozyten und verschiedenen Wachstums-faktoren.

 

Das nun aktivierte PRP (plättchenreiches Plasma) wird anschließend relativ schmerzarm in die zu behandelnden Hautareale injiziert. Die vollständige Behandlung dauert ca. 45 bis 60 Minuten.

 

 

Das Behandlungsspektrum des PRP-Plasma-Therapie auf einen Blick

 

  • Hautverjüngung und Hautregeneration
  • Verbesserung des gesamten Hautbildes sowie der Hautfarbe
  • Behandlung von erschlaffter Haut
  • deutliche Reduzierung von Fältchen und Falten
  • Aufbau von Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure
  • Volumenaufbau
  • Anregung von Reparaturmechanismen in der Haut und im Bindegewebe
  • Wiedererlangung von Spannkraft und Geschmeidigkeit der Haut
  • Verbesserung des Fülleffektes bei der Hyaluronsäure-Unterspritzung
  • Regeneration von Haarfollikeln (bei Haarausfall)

 

 

Unmittelbar nach der Behandlung bemerkt man bereits eine leichte Schwellung und Straffung der Haut. In den Tagen und Wochen danach entfalten die Wachstumsfaktoren ihre biologische Wirkung zur Kräftigung der Haut und des umgebenden Gewebes.


Der Erfolg jeder Behandlung steigt mit der Zahl der Anwendungen. In der Regel sind das drei Behandlungen im Abstand von 4 bis 6 Wochen. Deutlich sichtbare Ergebnisse sind ungefähr nach ca. 6 bis 8 Wochen zu erwarten und halten bis zu 2 Jahren und länger. Eine Auffrischung des VampirLift einmal jährlich stabilisiert den Erfolg.


Die PRP-Behandlung kann im Übrigen problemlos mit jeder anderen Behandlung kombiniert werden. Als optimale Ergänzung des Lifting-Effekts hat sich das Fadenlifting bestens bewährt.

 

Preise und Kosten

Die Preise und Kosten finden Sie auf unserer Preisliste.

Bitte  beachten  Sie dabei unsere  regelmäßigen  Praxis-Aktionen "Schönheit zum Sonderpreis".

 

 

Finanzierung

Bei uns können Sie Ihre Behandlungskosten bequem und zinsgünstig (bis zu 6 Monatsraten sogar zinslos) in monatlichen Raten begleichen - mit der medipay Patiententeilzahlung!

 

Sie möchten hierzu nähere Informationen?  Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne!

 

 

Praxis  für ästhetische Medizin - Ulrike Gerhards-Janssen

Bad Honnef  -  Siegburg  -  Limburg